Eleonore Braun

Seitliche Schnürung, überlange Schlupfärmel nach mittelalterlichem Schnitt.

Konfektionsgrößen oder Maßanfertigung.
Bearbeitungszeit derzeit 1 Woche.
Zahlung möglich per Banküberweisung.

  79 EUR  

Dieses Modell haben wir nach Eleonore von Aquitanien benannt, die im 12. Jahrhundert die neue Mode der Taillenschnürung verbreitete. Auch der überlange Schlupfärmel stammt aus dieser Zeit. Er wird am Unterarm in kleine Falten gelegt.

Das Kleid kann als Obergewand oder Untergewand getragen werden. Der Schnitt ist bodenlang und läuft ab der Taille in Falten bis auf eine Saumweite von 3,50 m aus.

Durch die dreifache Schnürung (seitlich und im Rücken) kann die Weite perfekt angepasst werden. Material Baumwollmischgewebe, wir empfehlen 40 Grad Wäsche.
Varianten und Empfehlungen:
Eleonore Bordeaux
Seitliche Schnürung, überlange Schlupfärmel nach mittelalterlichem Schnitt.
Preis: 79 EUR
Agnes Schwarz-Braun
Dunkles Übergewand mit Höllenfenstern. In allen Farben kombinierbar.
Preis: 65 EUR
Sarah Braun
Gewand mit Webpelz und Kapuze.
Preis: 159 EUR
Friedrich Marine-Bordeaux
Wendbarer, farbig gefütterter Herrensurcot mit langen Armen.
Preis: 109 EUR
Haube Lang
Adaption verschiedener mittelalterlicher Kopfbedeckungen.
Preis: 45 EUR
Wendbare Damengugel
Ideale Ergänzung für Ihr Gewand. In allen Farben erhältlich.
Preis: 49 EUR